Mag. Miriam Vitzthum

Mag. Miriam Vitzthum

„Durch meine eigenen Erfahrungen, der oft sehr erschöpfenden Arbeit im psychosozialen Bereich ist es mir ein Anliegen geworden, andere Menschen dafür zu sensibilisieren, wie es sich anfühlt aus der Balance geraten zu sein, dort hinein zu spüren und den Weg zum inneren Gleichgewicht wieder zu finden. Der systemische Ansatz hilft, sich den Blick auf das Ganze zu bewahren und aus dieser Position heraus, Ziele zu definieren und auf diesem Weg Energie der Aufmerksamkeit folgen zu lassen...“

 „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“

  • Studium der Psychologie, Universität Wien Schwerpunkt:
    Systemtheorie und Chaosforschung
  • Forschungsaufenthalt Brasilien
    „Systemvariablen von Psychotherapie – Ein Kulturvergleich“
  • Trainerausbildung WIFI, und Eco-C-Lehrtrainerzertifikat
  • Zertifizierung als Arbeits – und Organisationspsychologin
  • Arbeitspsychologischer Lehrgang der AUVA
  • Lehrgang „Aufstellungswelten“/Systemische Strukturaufstellungen mit Matthias Varga v. Kibèd, Gunther Schmid, Robert Langlotz, Bernd Isert u.A.
  • Hypnoseausbildung beim ICHP Deutschland (Institute of Clinical Hypnotherapy & Psychotherapy) mit Diplom
  • Langjährige Tätigkeit in Training und Coaching im Non-Profit und Profit-Bereich
  • Mehrjährige Tätigkeit als Personalentwicklerin, im HR-Bereich und als selbständige Arbeits- und Organisationspsychologin in Unternehmen
  • Mehrjährige Tätigkeit mit Klienten im privaten Bereich